Auslobung: Barbara-Fachschaftspreis 2021


GeStEIN e.V. vergibt im Jahr 2021 zum zweiten Mal den mit 300€ dotierten Barbara-Fachschaftspreis als Förderpreis für die beste Fachschaftsarbeit des Jahres. Hiermit sollen innovative Ideen und Veranstaltungen der Fachschaften gefördert und in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Das diesjährige Leitthema des Preises ist: “Wir gegen den Klimawandel”

Teilnahmeberechtigt sind alle geowissenschaftlichen Fachschaften (Fachschaftsrat, Fachschaftsvertretung, Studiengangs-Ausschuss, Studierendenrat, oä.) in Deutschland, Österreich und der Schweiz, vertreten durch ein Mitglied von GeStEIN e.V. oder einer geowissenschaftlichen Fachschaft.  Der Vorschlag muss dem Vereinsvorstand bis zum 26.05.2021 in schriftlicher Form vorliegen. Das Auswahlkomitee setzt sich aus dem GeStEIN-Vorstand und fünf weiteren Mitgliedern des Vereins aus unterschiedlichen Fachschaften zusammen. Letztere werden per Los bestimmt. Verliehen wird der Preis auf der Mitgliederversammlung von GeStEIN, Samstag den 29.05.2021 während der Bundesfachschaftentagung in Freiberg.

Der Kriterienkatalog  zum Leitthema könnt ihr hier herunterladen: