Gewinner des 1. Barbara-Fachschaftspreises: FSR Geowissenschaften Uni Bonn

Wir gratulieren den Gewinnenden des 1. Barbara-Fachschaftspreises, dem Fachschaftsrat Geowissenschaften der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn! Der mit 300 € dotierte Preis wurde für ein herausragendes Projekt zum Thema: GeStEIN 2020: Make us fame! im Rahmen der Online-BuFaTa Aachen im Novemeber 2020 vergeben.

Die Umsetzung von vielen Veranstaltungen und Projekten wurde dieses Jahr besonders auf die Probe gestellt. Der Bonner FSR hat eine digitale Lösung gefunden, um die eigenen Studierenden weiter auf spannende und unterhaltsame Art zu informieren. Im Folgenden ein Ausschnitt aus der Bewerbung:

Das Jahr 2020 hatte mehr oder weniger nur ein Thema: Corona! Dies hatte weitreichende Folgen. Viele der Fachschaften konnten nicht arbeiten wie sonst und geplante Veranstaltungen mussten ausfallen oder unbestimmt verschoben werden. Die Neuen Erstsemester erleben ein komplett digitales Semester. Ihnen fehlt die Möglichkeit Einander, die Dozierenden und auch uns als Fachschaften kennenzulernen. Wir versuchen mit Online-Veranstaltungen (Digitales Erstifrühstück, digitales Kneipenquiz, digitaler Spieleabend) hier Abhilfe zu schaffen.
Dabei stellte sich uns aber schon bald die Frage, wie können wir uns als Fachschaft nachhaltig darstellen? Und was sollten wir von uns zeigen und erzählen. Und wer hat eigentlich alles was über uns zu sagen? Und verdammt, was ist eigentlich GeStEIN oder der ABC/J und was haben die mit uns zu tun?
Eine Idee war geboren: Die Fachschaft stellt sich vor. Auf den uns verfügbaren Medien (Website, Instagram, Facebook) wird ab nächster Woche eine 13-teilige Videoreihe von uns Online gestellt. Jede Woche geht ein neues Video online. Der Gedanke dabei ist, dass Studierende sich so dauerhaft über uns informieren können, auch wenn Präsenzveranstaltungen nicht möglich sind. Die Videos werden dabei so gestaltet, dass sie auch in Zukunft bei wechselnden Personalien genutzt werden können. Um die Videos effektiv und reichweitenstark zu gestalten wird eine Videolänge von 2 Minuten nicht überschritten werden. Die Videos sollen einen Überblick über die Arbeiten und Aufgaben der Fachschaft vermitteln. Beginnen wird ein Video über unseren Studiengang, gefolgt von einem Überblick über die Fachschaft. Dann werden zunächst unsere Referate vorgestellt. Darüber hinaus, kommen sowohl Studierende als auch Dozierende, sowie Effi als Vertreterin von Gestein zu Wort. Zusätzlich stehen wir mit dem Koordinator des ABC/J’s im Kontakt um ebenfalls ein Vorstellungsvideo zu gestalten.

Die Jury des 1. Barbara Fachschaftspreises, bestehend aus dem Vorstand von GeStEIN und fünf gelosten BuFaTa-Teilnehmenden von unterschiedlichen Standorten, hielt die digitale Lösung für einen guten Weg um das Interesse der Studierenden an GeStEIN zu wecken.

Die Videos der Info-Reihe findet ihr auf den Accounts des Fachschaftsrates Bonn bei Facebook und Instagram: